Zum Herunterladen:


Medienspiegel, eine Auswahl:

  • Berner Zeitung, 8. Juni 2015
    FDP will Planungskosten begrenzen
    Philippe Müller fordert Zwischenstops in der Planung von Projekten.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 5. Juni 2015
    Wie die FDP einem linken Anliegen zum Sieg verhalf
    Erhöhung der Kita-Abzüge dank dem Engagement von Philippe Müller.
    >> PDF
  • Blick am Abend, 19. Mai 2015
    (Schwimm-)Bahn frei fürs Hallenbad
    Die Initiative von Philippe Müller soll angenommen werden.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 7. Mai 2015
    Kanton knausert bei Steuerabzügen
    Motion von Philippe Müller für höhere Kita-Abzüge.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 21. März 2015
    031-Urteil: Diese beiden Politiker fordern härtere Strafen.
    Forderung von FDP-Grossrat Philippe Müller und SP-Grossrat Adrian Wüthrich bei schwerer Körperverletzung an Beamten.
    >> PDF
  • Der Bund, 20. März 2015
    Regierung prüft Kanton mit 50 statt 356 Gemeinden
    Der Grosse Rat überweist das Postulat von Philippe Müller.
    >> PDF
  • Blick, 19. März 2015
    Jährlich 8 Milliarden für die Armee!
    Kanton Bern überweist Standesinitiative.
    >> PDF
  • Der Bund, 11. Februar 2015
    „Es wird für Alexandre Schmidt sicher nicht einfacher“
    Interview mit Philippe Müller.
    >> PDF
  • Blick am Abend, 6. Februar 2015
    Hat Bern 700 Mio. verpulvert?
    Philippe Müllers Interpellation zu den Kostensteigerungen der Berner Erziehungsdirektion.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 20. Januar 2015
    FDP: „Mehr Frontalunterricht“
    FDP-Grossräte Philippe Müller und Peter Kohler fordern leistungsorientiertere Volksschulen.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 27. November 2014
    Schule ohne Graffiti
    Motion von Philippe Müller, damit Sprayereien an Schulen schneller entfernt werden.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 26. November 2014
    FDP will System reformieren
    Philippe Müller will mit seiner Motion den Lastenausgleich durch ein anderes System ersetzen.
    >> PDF
  • Blick am Abend, 16. Oktober 2014
    Ein Puzzle mit 50 Teilen statt 362
    Die FDP-Grossräte Philippe Müller und Pierre-Yves Grivel wollen die Zahl der Gemeinden im Kanton Bern reduzieren.
    >> PDF
  • Der Bund 10. September 2014
    Nachwuchstalent will hoch hinaus
    Porträt über Marlene Bigler, Präsidentin der FDP-Frauen im Kanton Bern. Philippe Müller lobt sie als Nachwuchstalent.
    >> PDF
  • Blick am Abend, 12. Juni 2014
    Bei 23 Grad gehts ums Hallenbad
    Die Hallenbad-Initiative steht, die 6’500 Unterschriften wurden der Stadt übergeben.
    >> PDF
  • TeleBärn, „News“, 29. April 2014
    Erpresst der Fussballverband die Stadt Bern?
    Nach den Ausschreitungen vor dem Cupfinal macht Philippe Müller die Pläne des Fussballverbandes publik.
    (Online nicht mehr verfügbar.)
  • TeleBärn, „Wahltalk“, 30. März 2014
    Der Talk zu den Ergebnissen der Grossratswahlen
    Werner De Schepper im Gespräch mit den Parteipräsidenten.
    (Online nicht mehr verfügbar.)
  • Berner Zeitung, 4. Juni 2013
    „Täter sollen zwingend ins Gefängnis“
    Nach den Ausschreitungen an der Demo „Tanz dich frei“ verlangt Philippe Müller, dass Gewalt und Drohung gegen Beamte zwingend mit Gefängnis bestraft werden.
  • Der Bund, 1. Mai 2013
    „Die FDP ist selten generell dafür oder dagegen“
    Interview mit Philippe Müller, der zum Präsident der FDP Stadt Bern gewählt wird.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 25. Februar 2013
    Extrem linke Stadt oder verständnisloses Land: Zwei Sichtweisen auf den Anti-Stadt-Reflex
    Sechs Grossräte mit Wohnsitz Stadt über ihre Sicht eines Anti-Stadt-Reflexes im Kanton.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 4. Dezember 2012
    Keine Konkurrenz für Zugpferd Käser
    Philippe Müller freut sich, dass Hans-Jürg Käser nochmals für den Regierungsrat kandidieren wird.
    >> PDF
  • Der Bund, 30. Oktober 2012
    Droht Bern ein Absturz wie in den 90er-Jahren?
    Philippe Müller möchte, dass die Unternehmenssteuern gesenkt werden.
    >> PDF
  • Der Bund, 17. August 2012
    Müller und Roethlisberger werden FDP-Vize
    Philippe Müller wird an der Delegiertenversammlung zum Vizepräsident gewählt.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 15. August 2012
    „Die Leute fühlen sich sicherer“
    Die Polizeipatrouillen in der Stadt Bern erhöhen das Sicherheitsgefühl.
    >> PDF
  • Berner Zeitung online, 13. Juni 2012
    Zwist in Berner FDP wegen Professor Strik
    Der Regierungsrat solle „mögliche strukturelle Verbesserungen in der UPD-Leitung“ prüfen, fordert Philippe Müller in einer Motion, die sechs Monate später ohne Gegenstimme überwiesen wurde.
    >> Link
  • Berner Zeitung, 2. Juni 2012
    1 Milliarde einsparen
    FDP-Grossrat Philippe Müller will den Spardruck erhöhen.
    >> PDF
  • Der Bund, 9. Januar 2012
    Fertig gejammert!
    Leserbrief von Philippe Müller als Replik auf Kenneth Angst.
    >> PDF
  • Der Bund, 13. Dezember 2011
    Die Angst der SP vor dem Machtverlust
    „Tribüne“ von Philippe Müller zur Lage vor den Gemeinderatswahlen im 2012.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 14. Oktober 2011
    „Die gleichen Leute“
    Leserbrief von Philippe Müller zur unbewilligten antikapitalistischen Demo.
    >> PDF
  • Der Bund, 6. Oktober 2011
    Das Märchen von der „Luxus-Armee“
    „Tribüne“ von Philippe Müller zur Halbierung der Schweizer Armee.
    >> PDF
  • Berner Bär, 27. September 2011
    Beharrlich und unabhängig
    Ein Porträt über Philippe Müller.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 25. August 2011
    Kronfavorit Müller sagt der FDP ab
    Philippe Müller hat sich entschieden, im nächsten Jahr nicht für die Stadtberner Exekutive zu kandidieren.
    >> PDF
  • Der Berner Hauseigentümer, Juli/August 2011
    Schnellverfahren sorgt für Respekt
    Philippe Müller fordert ein Schnellverfahren, um für den nötigen Respekt zu sorgen.
    >> PDF
  • Der Bund, 17. Juni 2011
    Philippe Müllers Video-Coup ärgert die Linke
    Der Grosse Rat korrigiert den Berner Stadtrat in Sachen Videoüberwachung. Er hat eine Motion von Philippe Müller überwiesen.
    >> PDF
  • Blick am Abend, 31. Mai 2011
    Mehr Schutz für Staatsangestellte
    Philippe Müller (FDP) will «Law and Order» durchsetzen. Er fordert in Bern Schnellgerichte.
    >> PDF
  • Der Bund, 21. April 2011
    Die FDP wird einseitig attackiert
    „Tribüne“ zu „Wo hört der Journalismus auf und beginnt die Manipulation durch die Medien?“
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 12. März 2011
    Wasserfallen und Müller in der Poleposition für Hayoz-Nachfolge
    Wer steigt 2012 für die FDP in die Gemeinderatswahlen?
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 17. Februar 2011
    CSL Behring baut in Bern
    Die CSL Behring AG wächst. Nun plant das mit über 1’000 Mitarbeitern grösste Industrieunternehmen in der Stadt Bern im Wankdorf einen Neubau für 65 Millionen Franken.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 25. Januar 2011
    Der Grosse Rat macht Kita-Gutscheine möglich
    „Die Betreuungsgutscheine bringen Wahlfreiheit und Wettbewerb“, sagte Philippe Müller, der das Thema in den Grossen Rat getragen hatte.
    >> PDF
  • Der Bund, 9. September 2010
    Der Abgang des Störenfrieds
    Der abtretende FDP-Fraktionschef im Stadtrat, Philippe Müller, sieht sein zehnjähriges Wirken als Kampf gegen die Arroganz der Macht. „Ich lehne die Anti-Reitschule-Initiative ab. Entgegen meinem Ruf bin ich gesellschaftspolitisch liberal.“
    >> PDF
  • Blick am Abend, 6. September 2010
    „Bern bewegt sich nicht“
    Nach 9 Jahren, 9 Monaten und 9 Tagen: Stadtrat Philippe Müller tritt zurück und startet als Grossrat.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 15. Januar 2010
    Sicherheit in der Stadt Bern: „Darüber sprechen reicht nicht.“
    FDP-Stadtrat Philippe Müller eröffnete gestern den Abstimmungskampf für „seine“ Volksinitiative „Für eine sichere Stadt Bern“
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 4. November 2009
    Die Zeit der „Denkverbote“ ist vorbei
    Der Gemeinderat hat diese Woche sechs Motionen von Sozialamts-Kritiker Philippe Müller überwiesen.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 3. November 2009
    Sozialhilfe: Müllers kleine Sensation
    Der Gemeinderat hat sechs Motionen von FDP-Stadtrat Philippe Müller zum Thema Sozialhilfe beantwortet – und empfiehlt sie alle zur Annahme.
    >> PDF
  • Der Bund, 10. September 2009
    Wende in der Sicherheitspolitik
    Mit der Initiative zur Erhöhung der Polizeipräsenz hat Stadtrat Philippe Müller eine Wende in der Sicherheitspolitik ausgelöst.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 26. März 2009
    Sozialhilfe: „Man fragt sich: Was ist hier faul?“
    FDP-Stadtrat Philippe Müller konstatiert auch nach über anderthalb Jahren Diskussion um die Sozialhilfe, sieben Berichten und Dutzenden von beschlossenen Massnahmen viel Handlungsbedarf.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 18. September 2008
    Müller bittet zum Elchtest
    Wer A sagt, muss auch B sagen. Der Stadtrat hat den Schlussbericht des von Philippe Müllers präsidierten Sozialhilfeausschusses gutgeheissen, deshalb müsste das Parlament eigentlich auch die darin formulierten Forderungen unterstützen.
    >> PDF
  • Der Bund, 22. August 2008
    Wo bleiben die Proteste?
    „Tribüne“ zum Krieg im Kaukasus.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 7. September 2007
    Schulen und Sportanlagen: Sprayereien werden innert 48 Stunden entfernt
    Damit wird ein Stadtratsbeschluss vom letzten Jahr erfüllt. Eingebracht hatte die Forderung FDP-Stadtrat Philippe Müller.
    >> PDF
  • Der Bund, 2. Dezember 2005
    Mister Miliz-Effizienz
    Philippe Müller hat gestern seine letzte Sitzung als Berner Stadtratspräsident geleitet. Tatsache ist: Er hat etwas Schmieröl in die oft stockende Mechanik des städtischen Parlamentbetriebs geträufelt.
    >> PDF
  • 20 Minuten, 15. Februar 2005
    Müller rügt Gemeinderat: Schluss mit Schwänzen
    Der neue Stadtratspräsident duldet nicht, dass die Gemeinderäte seine Sitzungen schwänzen.
    >> PDF
  • Der Bund, 13. Januar 2005
    Der Aufsteiger will aufs Tempo drücken
    Philippe Müller wird heute zum Berner Stadtratspräsidenten 2005 gewählt.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 13. Januar 2005
    Er hat keine Scheu vor Jeans und „linken Themen“
    Philippe Müller wird Stadtratspräsident.
    >> PDF
  • 20 Minuten, 2. Dezember 2004
    Müller macht auch mit dem Pinsel eine gute Figur
    Philippe Müller legte gestern im Egelsee-Kindergarten Hand an. Er überpinselte ein verspraytes Stück Fassade.
    >> PDF
  • Berner Zeitung, 15. Januar 2004
    Gemeinderat ist im Moment kein Ziel
    Philippe Müller wird Stadtrat-Vizepräsident.
    >> PDF
  • Der Bund, 10. Februar 2003
    Parteienfinanzierung „ist erledigt“
    Niederlage für Rot-Grün in der Stadt Bern / Philippe Müller Präsident des siegreichen Komitees gegen Parteienfinanzierung.
    >> PDF